TANGO LEAGUE

TANGO LEAGUE 2017-11-16T17:30:27+00:00

Project Description

Die TANGO LEAGUE ist eine Liga für Fußballtalente, die ihr Können unter Beweis stellen wollen. Die Teilnehmer können bei Events auf der ganzen Welt gegeneinander antreten und zeigen, dass sie die besten Street-Fußballer ihrer Stadt sind. Wer auf dem Spielfeld abliefert und zum Most Valuable Player gewählt wird, kämpft sich im Leaderboard nach oben und holt sich mehr Social Follower. Durch Postings mit #TangoLeague kann man zusätzlich seinen Score im Leaderboard erhöhen. Gewinnen werden nur die, die auf UND neben dem Platz Bestleistungen bringen. #TangoLeague #HereToCreate

Aufgabe
Tango League ist ein 360 Grad Community Projekt, bestehend aus Offline und Online Aktivierungen. Unsere Aufgaben sind die Organisation und Durchführung der Main Events, Koordination von Side Challenges, Abstimmung mit den Städten, Social Media Arbeit, Zusammenarbeit mit PR und Medien, Kommunikation mit Influencern und die Integration von Retailern, Assets sowie Live Acts.

Umsetzung

  • Städte: Jeweils mehrere Events in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Region West, Zürich und Wien
  • Locations: Urbane und industrielle Hallen mit dem gewissen “Etwas“
  • Teilnehmer: 24 Teams mit jeweils maximal 10 Spielern können sich je Event anmelden.
  • Setup: Der Fokus liegt auf den beiden mobilen Football Cages (24 x 16 Meter), in denen die Spiele ausgetragen werden. Zusätzlich stehen verschiedene Aktivierungstools bereit, wo Teilnehmer und Zuschauer ihr Können unter Beweis stellen. Auch hier können weitere Punkte gesammelt oder Content für die eigenen Social Media Kanäle produziert werden. Folgende Tools sind im Einsatz:
  • Agility Tool: Reaktionsfähigkeit und Technik machen hier den Unterschied. Vier Bälle müssen in vier zufällig aufleuchtenden Boxen platziert werden.
  • 360° Tool: Eine Minute Zeit, um die besten Tricks auszupacken. Eine rundum-Aufnahme nimmt die Performance als Video auf.
  • Battle Cage: Eins-gegen-Eins auf engstem Raum. Spektakuläre Moves sind erwünscht.
  • Photowall: Spieler können vor einer Kampagnen-Leinwand „Posen“ – Foto-Filter können anschließend ergänzt werden.
  • Headis: Hier ist Köpfchen gefragt – Tischtennis mit dem Kopf.
  • Football Tennis: Schläger werden hier nicht gebraucht – Tennis mit dem Fuß.

Highlights
Absolutes Highlight war das Turnier im August in München. In Zusammenarbeit mit dem FC Bayern München wurden Stars wie David Alaba, James Rodriguez und Javier Martinez in die Location gebracht – nahezu 1.000 Zuschauer kamen zu dem Spektakel.

Location
Key Cities / Deutschland, Österreich, Schweiz

Project Details

Kunde:

adidas AG

Zeitraum:

seit 03/2017